+49 (0)3528 / 4062-390

info@vinocommerce.com

Gran Appasso

Gran Appasso | Femar Vini

Ursprünglich wurde gar nicht an “die Gründung einer Familie” gedacht. Denn der Gran Appasso – eine kräftige Apulien-Cuvée aus duftendem Negroamaro, würzigem Syrah und charakterstarkem Cabernet Sauvignon – wurde als einzelner, im aufwendigen Appassimento-Verfahren hergestellter Premium-Wein konzipiert. Dabei werden die Trauben besonders lange an den Rebstöcken gelassen, bis sie bereits Read more…

Masca del tacco

Masca del Tacco

Im sonnigen Apulien produziert Masca del Tacco aus grandiosen Trauben von alten Buschreben unverwechselbare Weine. Das Weingut wurde im Jahr 2010 im Norden der Salento-Halbinsel von Armando und Felice Mergè gegründet. Die Ursprünge von Masca del Tacco lassen sich allerdings bis in das Jahr 1949 zurückverfolgen, als der Grundstein dafür Read more…

Kornell

Kornell

Wo schon vor mehr als 2.000 Jahren Römer und Räter Wein kultivierten und wo der Ansitz Kornell seit über 700 Jahren Weingeschichte schreibt, führt ein junges Team um Winzer Florian Brigl mit Leidenschaft und frischem Schwung uralte Weinbautradition fort. Die Tenuta Kornell in Siebeneich bei Terlan im Etschtal hat dabei Read more…

Rottensteiner

Das Weingut der Familie Rottensteiner befindet sich vor den Toren der Stadt Bozen in Südtirol. Hier entstehen frische und lebendige Weine aus typischen südtiroler Rebsorten, angebaut auf den vielfältigen Böden der alpinen Landschaft am Eingang der Dolomiten. Der Schwerpunkt von Rottensteiner liegt auf den autochthonen Rebsorten Lagrein und St. Magdalener. Es Read more…

Montresor

Montresor

Montresor ist der Inbegriff für herausragende Weine aus dem Norden Italiens. Der traditionsreiche Familienbetrieb bewirtschaftet Weinberge vor allem im Anbaugebiet Valpolicella und in den Regionen Bardolino, Lugana oder Soave. Die Familie stammt ursprünglich aus Frankreich und hat bedeutende Ahnen in ihren Reihen – unter anderem den Grafen von Montrésor und Read more…

Selva Capuzza Winzer

Selva Capuzza

“Selva Capuzza” – das steht für “Wilde Kapuze” und bezeichnet den charakteristischen Hügel, auf dem das gleichnamige Weingut bereits seit 1917 eine Heimat gefunden hat. Als einziges Weingut in der Gegend produziert der Familienbetrieb in gleich drei Appellationen, die sich dort überlappen: Lugana DOP, San Martiono della Battaglia und Garda Read more…

Vivaldi

Vivaldi

Nicht nur der berühmte Barockkomponist ist mit Venetien tief verbunden, auch die traditionellen Weine der norditalienischen Region schlagen ihre eigenen Töne an. Gianmichele Giacopuzzi und Carlo Callari bauen auf dem Weingut Vivaldi Vini inmitten des Valpolicella begehrte Weine an, die das Terroir in all seiner Vielfältigkeit repräsentieren. Die Anbauregionen umfassen Read more…

Inama

Inama

Das bereits in dritter Generation geführte Familien-Weingut Inama liegt in den geschützten Herkunftsgebieten Soave Classico und Colli Berici im Veneto. Im Zentrum der Philosophie stehen kompromisslose Exzellenz und die Charakteristik des Terroir. Mit Stolz verweisen die Inamas auf die Wurzeln des Weinbaus in ihren heimischen Weingärten: Schon in der römischen Read more…

Russolo

Russolo

Seit über einem Jahrhundert ist die Familiengeschichte von Russolo mit der Welt des Weines verknüpft. Alles begann im späten 19. Jahrhundert, als Giovanni Russolo als führender Weinproduzent in der Region Pordenone bekannt wurde. In den 60er Jahren trat sein sein Sohn Rino in seine Fußstapfen, als er als Kellermeister des Read more…

Tiare_Roberto und Sandra Snidarcig

Tiare

Weit im Nordosten Italiens, nahe der slowenischen Grenze, liegt die Tiare società semplice agricola. Sie ist das Lebenswerk von Roberto Snidarcig, der 1985 als Hobbywinzer lediglich einen Hektar Rebfläche bewirtschaftete. 1991 entschied sich Roberto, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Seitdem hat er die Rebflächen von Tiare auf 12 Hektar Read more…

Palladino

Palladino

Im Herzen des Piemonts, umgeben von den malerischen Weinbergen der Serralunga d’Alba, befindet sich das für seine Spitzengewächse international gefeierte Weingut Palladino. Der familiengeführte Spitzenbetrieb legt seinen Schwerpunkt auf Herkunft und Tradition, dem Terroir sowie dem Handwerk werden höchster Respekt gezollt. Die Arbeit im Weinberg wird traditionell mit minimalem Einsatz Read more…

Cascina Fontana

Cascina Fontana

Im idyllischen kleinen Dorf Perno, in den Tiefen des Barolo-Gebietes, liegt das Cascina Fontana, das von Mario Fontana mittlerweile in der sechsten Generation geleitet wird. Gerade einmal fünf Hektar nennt das Weingut sein Eigen, diese liegen dafür aber in den hochklassigen Cru-Lagen Mariondino, Villero in Castiglione Falletto und Giachini in Read more…

Crudo

Crudo

Die Marke Crudo war ursprünglich sizilianisch; sowohl der Name als auch der Krake auf dem Etikett erinnern noch daran. Seit der Antike ist der köstliche Kopffüßler, der sich vor der Felsenküste tummelt, wichtiger Bestandteil der sizilianischen Küche. An Land bringt der vulkanische Boden hochwertige Trauben hervor, die ausgesprochen fruchtige Weine Read more…

Toso

Toso

Als Vincenzo Toso, Urgroßvater der heutigen Eigentümer, das Unternehmen 1910 aus der Region Asti nach Santo Stefano Belbo verlegte, wechselte er aus einem mit Barbera-Reben bewachsenen Hügelland in ein anderes hügeliges Gebiet, in dem Moscato dominierte. Später übernahm Sohn Pietro die Leitung, später übernahmen dessen Söhne Luigi und Vincenzo. Jede Read more…

La Greggia

La Greggia

Das Weingut La Greggia ist ein typischer Landwirtschaftsbetrieb der Toskana mit Olivenhainen und Weinbergen. Die La-Greggia-Burg liegt im Ort Tizzana und wurde bereits 1251 erbaut. Das anliegende Landgut, in dem sich heute die Kellerei von La Greggia befindet, ging über die Jahrhunderte durch die Hände der drei toskanischen Dynastien Niccolini, Read more…

Barbanera

Barbanera

Im toskanischen Cetona, etwa 100 Kilometer südöstlich von Florenz, liegt das Familienweingut Barbanera. Das Top-Weingut vereint Vielfalt und Qualität miteinander; nicht umsonst ernannte Weinpapst Luca Maroni Barbanera 2018 zum Besten Weinhersteller Italiens. Das Weingut wurde bereits 1938 von Altero Barbanera und Maria Franceschini gegründet. Die Zeiten waren hart, die Zuversicht Read more…

Don Campiere Appassimento Schriftzug

Don Campiere | Barbanera

Don Campiere heißt die Weinlinie, die einen Hauch von Abenteuer und Wildem Süden in die Gläser bringt. Starke Männer, schnelle Pferde, raues Land – dafür steht der intensive Wein. Der namensgebende Campiere als privater Bewacher landwirtschaftlicher Anwesen war vor allem in Sizilien, aber auch dem Rest Italiens, eine typische Figur Read more…

Andrea und Alberto Bocelli mit Pferd

Bocelli

Am 21. März 1831 setzte Gaspero Bocelli, Ackerbauer auf der Farm einer Adelsfamilie, all seine Ersparnisse ein, um sich durch Erwerb eines Stück Landes freizukaufen. Seit sieben Generationen beginnt der Name des erstgeborenen Bocelli-Sohnes traditionell mit dem Buchstaben A. Unternehmer und Erfinder Alcide, Jahrgang 1899, wandelte das väterliche Geschäft schließlich Read more…

Caccia al Piano 1868

Mitten im Herzen des Castagneto Carducci, dem bedeutendsten Anbaugebiet von Bolgheri, findet man das Weingut Caccia al Piano. Auf insgesamt drei Weinbergen kultiviert man hier italienische und internationale Klassiker wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Cabernet Franc und Petit Verdot. Aber auch weiße Toskaner fühlen sich hier wohl, unter anderem die Read more…

Tenuta Spinelli

Tenuta Spinelli

Zwischen Adria und Apennin liegt die mittelitalienische Provinz Marken. Inmitten dieses zauberhaften Stück Landes, im romantischen Dörfchen Castignano, befindet sich das kleine Reich von Simone Spinelli. Auf nur sieben Hektar in 550 Metern Höhe hat er sich vordergründig den weißen autochthonen Rebsorten Pecorino und Passerina verschrieben. Schon früh entdeckte der Read more…

Poggio Le Volpi

Poggio le Volpi

Poggio le Volpi ist eines der prächtigen “Kinder” des begnadeten Winzers und Önologen Felice Mergè. Es liegt im Latium, an der Schnittstelle zwischen Monte Porzio Catone und dem hügeligen römischen Umland, der Campagna Romana. Das dortige Terroir mit seinem geradezu optimalen Mikroklima lässt die Trauben regelmäßig zu höchster Güte heranreifen Read more…

Montemajor

Montemajor

Montemajor im sonnigen Kampanien ist ein Juwel der italienischen Weinlandschaft. Spitzen-Winzer Mario Ercolino und seine Frau Roberta Pirone brechen dabei eine Lanze für die typischen Weine des Südens. Die Trauben für ihre Meisterwerke kommen dabei aus den besten Lagen Kampaniens, Siziliens sowie Apuliens und tragen das ihrige zur Frische, Leichtigkeit Read more…

Montedidio

Montedidio ist das neueste Projekt des Star-Winzers Mario Ercolino. Firmensitz ist die kleine kampanische Gemeinde Paternopoli – die Weine kommen aber aus ganz Sizilien. Schon die aufwendig gestalteten Etiketten stimmen auf die großartigen, modernen Weine ein, die uns restlos überzeugt haben. Mit ihrem exotischen Esprit haben die Weine bereits mit Read more…

Alessandro di Camporeale

Sonne, Mittelmeer und das multikulturelle Erbe Siziliens – das Weingut Alessandro di Camporeale hat die Seele der Zitroneninsel verinnerlicht. In dem Familienbetrieb unweit von Palermo entstehen aber nicht nur erstklassige Weine. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts bewirtschaftet die Familie neben ihren Rebgärten auch weitläufige Olivenhaine.   Innovativer Weinbau und dennoch Read more…

Viso di Vino Etikett_Zeichnung_Junge Frau

Viso di Vino

Die Viso-di-Vino-Linie verkörpert im besten Sinne die deutsch-italienische Freundschaft und Zusammenarbeit, ist sie doch ein Produkt ebendieser. Am Anfang stand die Idee eines rebsortenreinen Weins für jeden Anlass in herausragender Qualität. Im östlichen Venetien, wo optimale Bedingungen für Weinbau herrsche, wurden Weingut und Trauben für diese Vision schnell gefunden. Der Read more…